Ihre Ansprechpartner

Bürgerbüro

Maike Davids
Telefon: 0 48 41 / 992-751
Fax: 0 48 41 / 992-755
E-Mail: m.davids@amt-nordsee-treene.de

Ingrid Kröger
Telefon: 0 48 41 / 992-754
Fax: 0 48 41 / 992-755
E-Mail: i.kroeger@amt-nordsee-treene.de


Bürgermeisterbüro

Vorzimmer Christiane Loges
Telefon: 0 48 41 / 992-722
E-Mail: c.loges@amt-nordsee-treene.de

Bürgermeisterin Christiane Möller-von Lübcke
Telefon: 0 48 41 / 992-721
E-Mail: buergermeisterin@rathaus-friedrichstadt.de


Ordnungsamt

Femke Postel

Am Markt 11
25840 Friedrichstadt

Telefon: 0 48 41 / 992-710
E-Mail: f.postel@amt-nordsee-treene.de

Bauamt

Nils Brodersen

Am Markt 11
25840 Friedrichstadt

Telefon: 0 48 41 / 992-711
E-Mail: n.brodersen@amt-nordsee-treene.de

Bauhof

Ralf Mader

Eiderallee 1
25840 Friedrichstadt

Telefon: 0 48 81 / 18 76
E-Mail: bauhof@rathaus-friedrichstadt.de

Stadtarchiv

Westerlilienstraße 7
25840 Friedrichstadt

Christiane Thomsen
Telefon: 0 48 81 / 15 11
E-Mail: museum@friedrichstadt.de

Internet: archiv-friedrichstadt.de

Öffnungszeiten:
Montag:                   09.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag:              09.30 Uhr bis 12.00 Uhr
und nach vorheriger Vereinbarung

Tourist-Information

Am Markt 9
25840 Friedrichstadt

Telefon: 0 48 81 / 93 93 0
E-Mail: info@friedrichstadt.de

Internet: www.friedrichstadt.de

Volkshochschule

Im Rathaus, Am Markt 11, 1. OG

Anmeldungen: Christiane Loges
Telefon: 0 48 41 / 992-722
E-Mail: info@vhs-friedrichstadt.de

Öffnungszeiten:
Montag: 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag: 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Freitag: 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Wir sind gerne für Sie da: In der Verwaltung stehen Ihnen verschiedene Ansprechpartner zur Verfügung und sind Ihnen sehr gerne behilflich.

Hebesätze / Steuern Stadt Friedrichstadt

Grundsteuer
für land- und forstwirtschaftliche Betriebe
Grundsteuer A   380 v.H.

für Grundstücke
Grundsteuer B   435 v.H.

Gewerbesteuer
Gewerbesteuer   380 v.H.

Hundesteuer
für den 1. Hund 120,00 Euro
für den 2. Hund 100,00 Euro
für jeden weiteren Hund 113,00 Euro

Gefahrhunde 512,00 Euro

Satzungen