05. Sitzung des Ausschusses für Schule, Jugend, Sport, Soziales

Am Donnerstag, dem 04. November 2021 um 18:00 Uhr, findet in der Schule an der Treene in Friedrichstadt, Turnhalle (Ostdeutsche Straße 3) die 5. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Schule, Jugend, Sport, Soziales statt.

Hinweis:
Die Sitzung beginnt öffentlich um 18:00 Uhr. Der Tagesordnungspunkt TOP 4 Grundstücksangelegenheiten ist bei dieser Sitzung vorgezogen und wird unter Ausschluss der Öffentlichkeit behandelt. Die Öffentlichkeit wird danach gegen 19:00 Uhr wiederhergestellt und es folgt die weitere Behandlung der übrigen Tagesordnungspunkte.

Tagesordnung:

  1. Eröffnung der Sitzung, Begrüßung durch die Ausschussvorsitzende und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Feststellung der Tagesordnung
    1. Dringlichkeitsanträge
    2. Beschlussfassung über die eventuelle Nicht-Öffentlichkeit einzelner Tagesordnungspunkte
  3. Beschlussfassung über eventuelle Einwendungen gegen die Niederschrift über die 4. Sitzung vom 22.10.2020
  4. Grundstücksangelegenheiten (nicht öffentlich)
  5. Sanierungs- und Erhaltungskonzeption für die jüdischen Friedhöfe in Friedrichstadt (Vorstellung durch Frau Dr.-Ing. Margita M. Meyer [Landesamt für Denkmalpflege] und Herrn Dr. Joachim Jacobs [Dr. Jacobs & Hübinger, Büro für Gartendenkmalpflege und Landschaftsarchitektur, Berlin])
  6. ADS-Kindergarten
    1. Vorstellung der neuen Leitung ADS Kindergarten Großer Garten
    2. Sachstand ADS Kindergärten
    3. Vorstellung der Neubaupläne (Liegenschaft Brückenstraße)
    4. Beratung und Beschlussfassung über die außerplanmäßige Beauftragung eines Brandschutzkonzeptes für den Standort Großer Garten
  7. Bericht der Schulen
  8. Kultur in Friedrichstadt (Vortrag Stadtarchivarin Frau Christiane Thomsen)
  9. Einwohnerfragestunde
  10. Bericht der Ausschussvorsitzenden
  11. Bericht der Bürgermeisterin
  12. Bericht über den Zustand der Spielplätze im Stadtgebiet (jährliche Kontrolle)
  13. Anfragen aus dem Ausschuss
  14. Bekanntgabe der Beschlüsse aus dem nicht öffentlichen Teil der Sitzung

Sitzung ist öffentlich, sofern nicht zu einzelnen Tagesordnungspunkten die Öffentlichkeit ausgeschlossen wird.

Bekanntmachung (PDF)

Wichtige Hinweise:

Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Sicherheitsabstände ist es nötig, die Besucherzahl dieser Sitzung zu beschränken.

Daher ist es erforderlich, sich für die Teilnahme an dieser Sitzung unter der Telefon-Nr. 04841/992 231 anzumelden.

Die zur Verfügung stehenden Besucherplätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Es wird darum gebeten, rechtzeitig vor Sitzungsbeginn zu erscheinen, da reservierte Plätze sonst anderweitig vergeben werden können.

Für die Teilnahme an der Sitzung gilt, dass persönliche Daten (Name, Vorname, Anschrift und telefonische Erreichbarkeit) unter Beachtung von Datenschutzbestimmungen zur evtl. erforderlich werdenden Nachverfolgung von Infektionsketten erhoben werden.

Außerdem ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung beim Betreten des Versammlungsraumes Pflicht.

Beim Einnehmen der Plätze und während der Sitzung sind die derzeit geltenden Hygiene- und Abstandsbestimmungen unbedingt einzuhalten.

Weitere Beiträge