Förderung für die Attraktivierung des Treenebads in Friedrichstadt

Die Förderung des Projektes „Attraktivierung Treenebad“ wurden seitens der AktivRegion Südliches Nordfriesland erfolgreich beschlossen. Das Treenebad in Friedrichstadt wird bis zum nächsten Sommer umfassend für alle Generationen aufgewertet und soll dabei den Charme seines natürlichen, in die Landschaft eingebetteten Charakter als Flussbadestelle behalten. Ziel ist es, den Spaß im kühlen Nass der Treene durch ein tolles Aufenthaltsangebot für Jung und Alt zu ermöglichen. Die Stadt Friedrichstadt bedankt sich bei Wir für Friedrichstadt e.V., der Jugendherberge Friedrichstadt, dem Tourismusverein Friedrichstadt und Umgebung e.V., der Gebietsgemeinschaft Grünes Binnenland e.V. und der Touristische Arbeitsgemeinschaft (TAG) Eider-Treene-Sorge – Grünes Binnenland, die mit Ihrer Kooperationsbereitschaft unter anderem Teil des ersten Erfolges sind.

Insgesamt unterstützt die AktivRegion Südliches Nordfriesland die Stadt Friedrichstadt mit einer Fördersumme von 62.212 EUR.

Weitere Beiträge