Weshalb parkt die Feuerwehr ihren Anhänger auf der Bundesstraße 202/Tönninger Straße und beeinträchtigt damit den Straßenverkehr?

Mit dieser Frage sahen sich die Stadt Friedrichstadt und die Feuerwehr in der letzten Zeit des Öfteren konfrontiert.

Deshalb möchten wir gerne einmal etwas Licht ins Dunkel bringen:

Der fragliche Anhänger gehört nicht zur Feuerwehr Friedrichstadt.

Dies ist schon an der Aufschrift des Anhängers zu erkennen: Freiwillige Feuerwehr Friedrichstadt

Bei der Feuerwehr Friedrichstadt handelt es sich nämlich seit 2016 um eine Pflichtfeuerwehr.

Dennoch verfügt die Feuerwehr der Stadt Friedrichstadt über einen Anhänger mit einer roten Plane und einer gelben Aufschrift. Dieser Anhänger wird jedoch von der Jugendfeuerwehr verwendet und ist entsprechend auch mit der Bezeichnung „Jugendfeuerwehr“ versehen. Er steht i.d.R. auf Privatgrund und nicht im öff. Straßenverkehrsraum.

Der des Öfteren auf der B202/Tönninger Straße abgestellte Anhänger mit der Aufschrift „Freiwillige Feuerwehr Friedrichstadt“ gehört somit nicht zur Feuerwehr Friedrichstadt.

Weitere Beiträge