Einwohnerversammlung 2020 fällt corona-bedingt aus

Liebe Friedrichstädter*innen,
gemäß Gemeindeordnung kann zur Erörterung wichtiger Angelegenheiten der Gemeinde eine Versammlung von Einwohnerinnen und Einwohnern einberufen werden. In der Regel wird versucht, eine solche mindestens einmal im Jahr einzuberufen.

Aufgrund der Corona-Pandemie wird die Stadt Friedrichstadt in diesem Jahr nur Sitzungen durchführen, die zwecks Beschlussfassung unbedingt erforderlich sind. Dies dient dazu, das Ansteckungsgeschehen zu minimieren. Aus diesem Grund muss in diesem Jahr – auch insbesondere anlässlich der aktuell wieder steigenden Fallzahlen – von einer Einwohnerversammlung abgesehen werden.

Gerne möchten wir Ihnen aber die Möglichkeit geben, Ihre Anfragen an die politischen Vertreter zu übermitteln.

Bitte senden Sie daher etwaige Fragen auf folgenden Wegen wie folgt an das Rathaus der Stadt Friedrichstadt:
Via Post:
Stadt Friedrichstadt, Am Markt 11, 25840 Friedrichstadt oder direkt via Briefkasten/Rathaus

Via E-Mail:
info@rathaus-friedrichstadt.de

Die Stadt Friedrichstadt wird sich bemühen, Ihre Anfragen zeitnah zu beantworten. Haben Sie aber bitte Verständnis dafür, dass die Beantwortung aufgrund diverser anderweitiger Aufgabenerledigungen oder auch unterschiedlicher Zuständigkeiten innerhalb der Stadt Friedrichstadt bzw. des Amtes Nordsee-Treene entsprechend Zeit beanspruchen könnte. Ggf. könnten Ihre Fragen auch den Zuständigkeitsbereich übergeordneter Behörden betreffen, weshalb wir vorausschauend darum bitten möchten, uns hier mit gleichem Anschreiben die Erlaubnis zur Weiterleitung Ihrer Daten an anderweitige Institutionen (hier: Kreis Nordfriesland oder Landesbehörden) urschriftlich zu erteilen.

Unabhängig davon können Sie Ihre Fragen natürlich grundsätzlich ganzjährig per Post, E-Mail oder auch per Telefon an die jeweiligen politischen Vertreterinnen oder auch Mitarbeiterinnen der Stadt Friedrichstadt bzw. Mitarbeiter*innen des Amtes Nordsee-Treene stellen.

Um Ihrem Informationsbedürfnis gerecht zu werden, bemühen wir uns, so viele Themen wie möglich auf unserer Rathaus-Website anzusprechen.

Weitere Beiträge